Beiträge zum Schlagwort ‘Trinken’

  • Wie wichtig ist Schwitzen beim Sport?
    Geschrieben am 09. Juli 2012

    Foto: © Benjamin Thorn / pixelio.de

    Wer Sport treibt und sich viel bewegt der schwitzt. Wie viel jedoch jeder Schwitzt ist recht unterschiedlich. Manche schwitzen relativ schnell und andere schwitzen erst nach großer Anstrengung. Doch warum schwitzen wir? Und wieso ist Schwitzen für den Körper so wichtig?

    Warum schwitzen wir?

    Der sogenannte Verdunstungsprozess beim Schwitzen ist eine endotherme Reaktion. Endotherm bedeutet in diesem Zusammenhang, dass dem Körper Energie durch die Transpiration, sprich durch das Schwitzen, entzogen wird in Form von Wärme. Würden wir nicht Schwitzen, würde der Körper großen Schaden nehmen. Der Körper ist darauf eingestellt eine Körpertemperatur von ungefähr 37° zu halten. Somit ist das Schwitzen lebensnotwendig und eine Grundvoraussetzung damit man überhaupt Sport treiben kann. Weiterlesen »

  • Trinken für die Gesundheit?
    Geschrieben am 07. Februar 2011

    Regina Kaute / pixelio.deOhne Nahrung können Menschen wochenlang überleben. Ohne Flüssigkeit hingegen nur ein paar Tage. Richtiges Trinken ist wichtig für die Gesundheit und für das eigene Wohlbefinden. Wie viel und vor allem was sollte man eigentlich trinken, um seinem Körper etwas Gutes zu tun?

    Der tägliche Flüssigkeitsbedarf
    Abhängig von Alter, Konstitution und physischen Anstrengungen kann der Flüssigkeitsbedarf von Mensch zu Mensch stark variieren. Als Faustregel gilt: Wer täglich 1,5 bis 2 Liter trinkt, stillt das Verlangen seines Körpers nach Flüssigkeit. Bei körperlicher Betätigung oder hohen Außentemperaturen steigt der Bedarf nach Wasser & Co auf bis zu 5 Liter. Weiterlesen »

  • Greifen Smoothies unsere Zähne an?
    Geschrieben am 07. Juli 2009

    Smoothies (übersetzt “fein, gleichmäßig oder cremig”) sind so genannte Ganzfruchtgetränke. Dickflüssig püriertes Obst oder Gemüse, bei dem im Gegensatz zu herkömmlichen Fruchtsäften die ganze Frucht bis auf die Schale und Kerne verarbeitet wird. Basis der Smoothies ist das Fruchtmark oder Fruchtpüree, das je nach Geschmack mit Säften gemischt wird.

    Vor allem bei Kindern und Jugendlichen hat dieses Getränk in den letzten Monaten und Jahren an Beliebtheit gewonnen, denn es verspricht den täglichen Vitaminbedarf mit wenigen Schlucken zu decken. Zudem schmeckt es lecker und ist weit einfacher zu konsumieren als z.B. eine Orange zu schälen ist.

    Gesundheitliche Risiken
    Ärzte warnen nun vor dem neuen Modegetränk. Die Aufnahme der Kalorien erfolgt zu schnell. Während Obst langsam verdaut wird, landet mit den Smoothies das an (Frucht-)Zucker reiche Fruchtpüree in nur kurzer Zeit im Verdauungstrakt. Große Kalorienmengen werden so dem Körper schnell zugeführt. Die Folgen kann man sich ausmalen. Weiterlesen »

  • Warum sollte man immer genügend Wasser trinken?
    Geschrieben am 31. März 2009

    Foto: © Maren Beßler / PIXELIODer Mensch besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser. Bei einem Neugeborenen liegt dieser Wert noch bei ca. 87%. Der Wasseranteil eines Erwachsenen liegt nur noch bei ungefähr 70% und im Alter sinkt der Wassergehalt des Körpers sogar auf um die 50%.

    Funktionen des Wassers im Körper

    • Transportmittel und Lösungsmittel
      Wasser sorgt als Lymphflüssigkeit oder Bestandteil vom Blut für den Transport der Stoffe innerhalb des Körpers, indem diese im Wasser gelöst werden.
    • Kühlmittel und Heizmittel
      Wasser ist für die Wärmeregulation des menschlichen Körpers unverzichtbar.
    • Chemischer Reaktionspartner
      Viele chemische Reaktionen sind im Körper erst durch Wasser möglich, sei es als Katalysator oder als direkter Bestandteil der Reaktion.

    Weiterlesen »

  • 40 Punkte wie man gesund lebt
    Geschrieben am 20. März 2009

    Heute ausnahmsweise keine Frage als Titel, sondern eine Liste zum Thema gesund leben. Also, auf gehts:

    1. 5 Mal am Tag Obst und Gemüse
    2. Falsche Fette vermeiden
    3. Leicht essen – lieber Fisch als Fleisch
    4. Balaststoffe aus Getreide
    5. Salzarm essen
    6. Gewicht reduzieren (BMI von 22,5 bis 25)
    7. Sport treiben – wer sich bewegt regt den Kreislauf an
    8. Genügend Trinken
    9. Gesunder Schlaf – aber nicht nur schlafen
    10. Nicht Rauchen Weiterlesen »

  • Was kann man gegen den Kater an Neujahr tun?
    Geschrieben am 31. Dezember 2008

    Bild: © Martin Schneider / PIXELIOHeute ist Silvester und da wird natürlich allerorts gefeiert. Böller, Raketen, gutes Essen und bei den meisten viel Alkohol. Da scheint der “Kater” an Neujahr vorprogrammiert.

    … Denkt man. Aber das muss nicht sein. Hier mal einpaar Tipps, was man gegen den Kater an Neujahr tun kann:

    1. Fettreiches Essen vor der Silvesterparty
    Bratwurst, Mayonnaise & Co verzögern die Aufnahme des Alkohols. Man wird nicht so schnell betrunken wie z.B. auf nüchternen Magen. Die Aufnahme von Kohlenhydraten (z.B. Brötchen) verhindert das durch den Alkohol ausgelöste absinken des Blutzuckerspiegels. Weiterlesen »